translogica

translogica heißt Sie willkommen im papierlosen Speditionsbüro der Zukunft!

translogica bietet das papierlose Speditionsbüro - mit dieser Softwarelösung sind Sie bestens gerüstet für Logistik 4.0.
translogica bietet die einzigartige und nahtlose Integration in das revisionssichere Dokumentenmanagement-System (DMS) dotiga.

Die Transport-Management-Software (TMS) translogica verwendet die neuesten Technologien von Microsoft. Unser Software-Duo translogica und das Dokumentenmanagement-System (DMS) dotiga  verbindet damit die Vorteile langjähriger Praxiserfahrung mit zukunftsorientierten Lösungen zu einem gesamtheitlichen, einfach zu bedienenden System.

Auftragsverwaltung

  • Allgemeine Auftragsdaten (Datum, Kunde, ...)
  • Kreditlimit-Überwachung ("Ampelsystem")
  • Mehrsprachige Dokumente an den Kunden und Subunternehmer bzw. Fahrer:
    Auftragsbestätigung, Haftbarhaltung, Ausfuhrbescheinigung, Frachtbrief, Ladeauftrag, Zahlungsbestätigung, individuelle Dokument-Typen

Tourenerstellung

  • Grafische Disposition am Bildschirm (Dispoplan, Dispolisten) in verschiedenen Varianten für Charter-Verkehr und Eigenfuhrpark bzw. „Rundkurs-Subunternehmer“
  • Aus den Sendungen der Aufträge werden Touren erstellt (Umsatteln und Umladen durch Splitten von Sendungen)
  • Eigentouren (Eigenfuhrpark): Eingabe aller fahrtspezifischen Details zu den Sendungen (Km-Stände, Tankdaten, Reisezeiten, Palettenverwaltung)
  • Fremdtouren (Charter / Vermittlung an Subunter­nehmer), Druck / Fax / Email des Ladeauftrags (mehrsprachig) mit sofortiger Nachkalkulation pro Tour mit Rendite.

Angebotsverwaltung

  • Angebote an Kunden/Interessenten können erstellt und über flexible Suchmöglichkeiten wieder gefunden werden.
  • Automatische Erstellung eines Transport-Auftrags aus einem Angebot.
  • Aufgaben-Verwaltung, z.B. zum Nachtelefonieren von Angeboten.

Transphony CTI-Applikation (TAPI)

  • Eigenständige Anwendung mit Erkennung eingehender Anrufe mit Infos aus translogica (Kreditlimit, Offene Posten, Umsatz, etc.)
  • Ausgehende Anrufe über Shortcut

Fakturierung / Auswertungen

  • Rechnungen / Gutschriften aller Art, Sammelrechnung, Storno, Gutschrifts-Verfahren an Subunternehmer
  • Automatische Kontenzuweisung
  • OP-Verwaltung, Mahnwesen
  • Nachkalkulation der Eigen- und Fremdtouren, Treibstoffverbrauchs-Statistiken, Palettenverwaltung und -Auswertung
  • OLAP-Tool in Excel

Integration von dotiga: Dokumenten-Managementsystem / Digitales Archiv

  • Digitaler Transport-Akt; damit alles griffbereit am Bildschirm
  • Einfache Implementierung von Workflows zur Prozess-Automatisierung, z.B. automatische Fakturierung, CMR-Anforderung, etc.
  • Automatische Belegerkennung etc.
  • Digitaler Versand, digitale Signatur
  • Integration von dotiga im Adress-, Fahrzeug und Personalstamm: direkte Ablage aller Dokumente und Scans am optimalen Ort (z.B. CMR-Polizze Subunternehmer, Angebote im Word-/Excel-Format, Fahrzeugpapiere, Fotos, Führerschein, etc.)

Schnittstellen

  • FIBU-Schnittstellen
    Wir empfehlen die Orlando-Finanzbuchhaltung der Firma CPS Radlherr, Innsbruck
    Intuitiv bedienbar auch für „Gelegenheits“-Buchhalter ohne Spezialkenntnisse
    Orlando, DATEV, BMD, RZL, SC-Line, Soft2000, Igel, Büro-Plus, ceo4you, Agenda, FoxFibu, Sage KHK, Diamant, SAP
    Export von Personenkonten und Buchungen (AR, ER), Import von Salden (Kreditlimit-Berechnung) und Zahlungen (durchschnittlicher Zahlungsverzug und Mahnwesen; Auskunft von OP’s durch Disponent)
  • Email/Fax/SMS
  • Integration von PTV xServer (Map&Guide) und Microsoft MapPoint
  • Transporeon: Aufträge automatisch anlegen, Zeitfenster senden, Statuswerte Sendungen
  • Telematik-Systeme (Styletronic, TomTom, …)
  • Eigen-Tankstelle: Daten-Import Tankungen, Fakturierung, Diesellieferungen, Dieselangebote
  • Microsoft Office-Integration
  • Toll-Collect, GO-Maut, Tankgesellschaften
  • FinanzOnline (A), Bundeszentralamt für Steuern (D) oder EU-Webservice (UID-Prüfung)

Suche/Filter

  • Flexible Suchmöglichkeiten über alle relevanten Datenbereiche nach jedem beliebigen Feld. Abspeichern von komplexen Filtern zur späteren Wiederverwendung. 

Weitere Features

  • Filter/Suchen: flexible Suchmöglichkeiten über alle relevanten Datenbereiche. Abspeichern von komplexen Filtern
  • Mehr-Mandanten-Fähigkeit (verschiedene Layouts, FIBU-Export, Nummernkreise)
  • Direkt-Versand aus Translogica von Dokumenten (mehrsprachig) und SMS-Nachrichten
  • Massen-Emails über Verteilerlisten
  • Vernetzung von Standorten (Datenbank-Replikation)
  • Lagerverwaltung (Hochregal), Artikelverwaltung
  • Terminverwaltung Personal / Fuhrpark
  • Urlaubsverwaltung