Einen weiteren „Runden“ gab’s dieser Tage im InfPro-Office zu feiern: Softwareentwickler Stefan Mair begeht sein 10-Jahr-Firmenjubiläum und freut sich über ein Geschenk sowie ein riesen Dankeschön.

Stefan Mair ist Softwareentwickler mit Leib und Seele. „Davon profitiert unser Unternehmen sehr“, fasst InfPro-CEO DI Hansjörg Haller zusammen. „Denn engagierte und motivierte Mitarbeiter tragen wesentlich zum Erfolg bei. Danke dafür, Stefan. Danke für dein Vertrauen und danke für viele, viele weitere Jahre…“.

Der Spezialisten des Lagermoduls wahouga durfte neben diesen anerkennenden Worten ein Geschenk entgegennehmen. „Zehn Jahre, wo bleibt die Zeit?“, schmunzelte der Jubilar und betonte, dass ihm das Softwareentwickeln bei InfPro großen Spaß macht.

Recent Posts
Cornelia Michl, Stefan Michl (Karl Michl Speditions GmbH) und Marc Pfaffenberger (TRANSLOGICA GmbH)