Auf eine äußerst gelungene Weihnachtsfeier blickt das InfPro-Team zurück. Austragungsort in diesem Jahr war Kempten im Allgäu. Sogar der Nikolaus schaute vorbei und verteilte Worte des Lobes…

In luftige Höhen ging es zum Auftakt der Weihnachtsfeier 2019, als der Besuch der Highline 179 in Reutte auf dem Programm stand. Es folgten die Besichtigung des jüngsten InfPro-Standortes in der Mozartstraße 12 in Kempten, eine romantische Fackelwanderung sowie lustige Feierstunden im gemütlichen Ambiente. Der Nikolaus schaute höchst persönlich vorbei, um aus seinem Goldenen Buch vorzulesen und die jeweiligen InfPro-Abteilungen zu loben. Worte des Dankes ans gesamte Team kamen auch von Geschäftsführer Hansjörg Haller: „Danke, dass ihr alle Teil der InfPro-Familie seid und ihr diese so besonders macht!“

Für die reibungslose Organisation der coolen Feier waren die Kollegen Marc Pfaffenberger, Peter Vöst und Sieghard Haller zuständig – herzlichen Dank dafür!

Ein paar Impressionen:

Recent Posts